Hinweise zur Handhabung der Kostenerstattungsvereinbarungen (KVE) für Betroffene
Beitrag von Harald Gebauer.

Was sollte ich bei unrichtigen Angaben in der Baubeschreibung bzw. KVE tun?


Bitte zeigen Sie den Mangel unbedingt schriftlich an und setzen Sie eine angemessene Frist. Führen Sie schriftliche Nachweise per "Einschreiben-Rückschein", denn eine auf falschen Grundlagen ermittelte schallschutztechnische Maßnahme, kann unter Umständen die Wirksamkeit der Schallschutzmaßnahmen in ihrem Gebäude vermindern bzw. diese aufheben. Soweit man Ihnen in Teilen wirksame schallschutztechnische Maßnahmen verweigert, sollten Sie die Berechnungen prüfen lassen.

Ist der Einbau von Lüftern empfehlenswert?

Der Einbau von Lüftern dient der Luftzufuhr bei geschlossenen Fenstern. Es sollte jedoch bedacht werden, dass die eingeströmte Luft nicht bzw. nur ungenügend entweichen kann und so der erforderliche Luftwechsel nicht gesichert ist. In jedem Fall sollte von Ihnen ein Lüftungskonzept gefordert werden. Soweit dies durch die zuständigen Ingenieure nicht erstellt wird, sollten Sie sich einen entsprechenden Berater suchen, der die Berechnungen vornimmt.

Was ist beim Einbau von Lüftungsgeräten in Fertigteilhäusern zu beachten?

Der Einbau von Lüftern in derartigen Konstruktionen ist besonders kompliziert, da im Bereich des Anschlusses der Lüfter zur Wandkonstruktion entsprechende Kondensat-Probleme auch zur Schädigung der Holzbauteile führen können. Auf die Dichtigkeit der Anschlüsse sollte unbedingt geachtet werden. Feuchtigkeit an den Innenwandflächen gibt Hinweise auf Undichtigkeiten und sollte der Firma unverzüglich angezeigt und diese beseitigt werden.

Ich habe keine Fachkenntnisse, ob die Ausführung in Ordnung ist.

Für den Fall, dass Sie Unsicherheiten bezüglich der Ausführung durch die Fachfirma haben, sollten Sie sich an entsprechendes Fachpersonal wenden.

Was ist bei einer Innendämmung der Decken – und Wandflächen zu beachten?

Fordern Sie nach der Ausführung der Innendämmung der Wand- und Deckenflächen eine entsprechende Tauwasserfreiheitsbescheinigung durch die Firma an. Dies geht in der Regel mit entsprechenden Messungen einher. Auch die Anschlüsse der Fenster und Türen zu den Wänden sollten sorgsam ausgeführt werden.

Gibt es für Maßnahmen, welche ich selbst vornehme entsprechende Zuschüsse?

Soweit die von Ihnen durchgeführten Maßnahmen in Zusammenhang mit der Verbesserung des Wärmeschutzes z.B. Fensterwechsel oder Dämmmaßnahmen stehen, können Zuschüsse unter anderem über die Kreditanstalt für Wideraufbau im Programm 430 Programm beantragt werden. Das gilt besonders, wenn Sie Eigenleistungen erbringen und die Maßnahmen durch Sie bezahlt werden.

Sollte ich die Verzichtserklärung auf mögliche Regressansprüche unterschreiben?

Bitte lassen Sie alle Dokumente vor Unterschrift durch einen Rechtsanwalt prüfen ?